Pfadi/Rover Gruppenstunde 28.10.2020

Erschienen am 29. Oktober 2020 in Stamm Geschwister Scholl Itzehoe

Joshua Küffner

 

In der zunächst erst einmal letzten Gruppenstunde für die nächste Zeit, haben die Pfadis und Rover noch einmal eine Auffrischung im Thema Erste Hilfe bekommen.

Wie spreche ich eine Person an, wenn sie scheinbar bewusstlos auf dem Boden liegt?

Wie überprüfe ich, ob diese Person wirklich bewusstlos ist?

Wie verhalte ich mich, wenn die Person nicht atmet?

Diese und viele weitere Fragen haben sich die Pfadis und Rover gestellt und diese danach gemeinsam mit Dennis und Christina geklärt. Zudem wurde die Stabile Seitenlage geübt, Verbände aus dem Dreieckstuch gemacht und eine Trage aus Pullovern und Bundeswehrstangen gebaut.

Gut Pfad Joschi

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One Response

  1. Kai Anders

    29. Oktober 2020: Klasse Aktion!