Über 100 Goldhandys!

Erschienen am 24. November 2020 in Stamm Geschwister Scholl Itzehoe

Joshua Küffner

 

Knapp zwei Wochen vom Montag dem 9.11 bis zum Freitag den 20.11 sammelten wir in unserer Gemeinde, besonders mit Annahmestelle im Familienzentrum, für die Aktion Schutzengel #Goldhandy, organisiert durch das katholische Hilfswerk missio.

Insgesamt konnten wir über 100 alte, kaputte Handys sammeln! Wir bedanken uns bei allen Spenderinnen und Spendern! Die Handys liegen derzeit noch gesammelt bei uns und werden demnächst nach Aachen zu missio geschickt. Dort werden die Handys weitergegeben. Die Erlöse aus dem Recycling werden dann genutzt, um Menschen in der DR Kongo zu helfen.

Auch wenn wir uns aufgrund der derzeitigen Pandemielage nicht treffen können, sind wir froh, über solche Aktionen, wenigstens einigermaßen weiter aktiv sein können. Als Pfadfinder wollen wir uns jederzeit sozial engagieren und Menschen vor Ort, sowie Menschen, die weit, weit wegwohnen so gut es uns möglich ist, helfen.

Während du dein Leben auf dieser Erde lebst versuche einiges Gute zu tun, das nach dir hier verbleiben wird.

Lord Robert Baden-Powell

Natürlich freuen wir uns weiterhin über Spenden!

Zur Info: Missio sammelt das ganze Jahr über alte Handys. Ihr könnt diese als das gesamte Jahr über nach Aachen schicken. Denn jedes Handy ist goldwert!

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.