Kurzmitteilung

Erschienen am 23. November 2021 in Stamm Geschwister Scholl Itzehoe

DPSG-SGS

 

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Stammesangehörige,
die steigenden Coronazahlen gehen natürlich auch an uns nicht einfach so vorbei. Wir sind uns durchaus der Verantwortung im Umgang mit der Corona Pandemie bewusst und halten uns pflichtbewusst an Vorgaben des Landes.
Doch für uns galt schon immer, dass wir unsere Arbeit und die Freizeitbeschäftigung der Kinder definitiv sehr hoch priorisieren.
Uns ist durchaus bewusst wie wichtig für viele Kinder der Ausgleich zur Schule ist.

Also werden wir, wie auch öfter mehrfach von eurer Seite aus gewünscht, solange es geht unsere Gruppenstunden weiter in Präsenz stattfinden lassen.
Heute Abend wird ein aktualisiertes Hygienekonzept kommen, an welches sich alle Beteiligten zu halten haben.
Für den Schutz aller Menschen.

Es gilt insbesondere jetzt, dass es natürlich jedem Kind absolut freigestellt ist, zu kommen und wir vollstes Verständnis zeigen werden, wenn eure Kinder sich nicht sicher fühlen oder aufgrund der steigenden Zahlen nicht kommen möchten.

Dieses Jahr wird keine Stammesversammlung, die laut Satzung eigentlich einmal jährlich stattfinden muss, mehr stattfinden. Wir können derzeit nicht verantworten uns mit allen im Stamm zu treffen. Für eine digitale Stammesversammlung sind wir derzeit noch nicht genug sensibilisiert und haben auch zeitliche Probleme, das auf die Beine zu stellen.

Wir versuchen Diese im nächsten Jahr frühst möglich nachzuholen.

Gut Pfad und bleibt Gesund!
Gez. der Stammesvorstand

Dennis und Joschi

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.